Skip to content
Signiermaschine zur fortlaufenden Kennzeichnung diverser Rohrstücke

Horizontal – Signiermaschine HPM 130 – FPW

Von einer Vermessungsstation werden über einen angetriebenen Prismen – Staurollgang mit integrierter Ausschuß-Wippe zylindrische „Körper“ als „Gut – Ware“ in Längsrichtung in die Signiermaschine zugeführt, bis zum einstellbaren Anschlag – und werden dort leicht aus den Zuführprismenrollen gehoben sowie anschließend gekennzeichnet. Danach erfolgt Absenkung und Weitertransport auf einen Prismenrollen-Rollgang.

Weiterlesen»

Abroll - Prägeautomat zum Kennzeichnen von Bolzen, Hülsen, Muffen etc.

Bolzen – Prägeautomat BPA – BZ

Mit großem Vorhalte – Bunker für die Bolzen und automatischer Zuführung. Diverse Bolzendurchmesser und – längen, Hübe, Drücke usw. können schnell eingestellt werden. Alle sonst bisher bekannten positiven Eigenschaften, die unsere Abrollprägemaschinen auszeichnen, sind auch hier zu finden. Die Bolzen können kontinuierlich nachgelegt werden.

Weiterlesen»

UNIVERSAL – Abrollprägemaschine UAP 300 LH

Diese Abrollprägemaschine zeichnet sich besonders dadurch aus, daß sie große zylindrische Stördurchmesser überbrücken und dahinterliegende kleinere Durchmesser flexibel kennzeichnen kann. Unter Umständen ist eine gute Produktkenntnis für ein Angebot sinnvoll und notwendig, zum Beispiel nach Skizze, Zeichnung, Muster, damit Sie auch zukünftig alle anfallenden Produktformen einstellen und kennzeichnen können.

Weiterlesen»

Abrollprägeautomat EAP 23

mit dem Abrollprägeautomaten EAP 23 lassen sich Radnabenhülsen von Fahrrädern und Mopeds auf dem Naben-Außendurchmesser umfänglich kennzeichnen ohne bauseits geplanten Vorrats-Stapelsilo für den ungehinderten und stetigen freien Zulauf der Naben, weil unnötig

Weiterlesen»

Blechtafel – Durchlauf – Abrollprägemaschine BDA

Beliebig einstell – und kennzeichenbar innerhalb einer Tafelbreite bis zu ca. 3 m. Mit diversen Funktions- und Durch- / Ablaufkriterien zum Kennzeichnungsvorgang nach Belieben, positioniergenau und mit hoher Geschwindigkeit möglich.

Weiterlesen»

Umlauf – Störkanten – Abrollprägemaschine USAP

Für Armaturen und Ventilkörper, zur Kennzeichnung auf dem Flanschumfang in zum Teil montiertem Zustand, d.h. mit umlaufenden Störkanten. Vorbehalt: Gegossene Flanschen – Oberfläche könnte je nach Ausführung nicht nur unrund, sondern auch sehr hart oder für das Abrollprägen zu hart sein.

Weiterlesen»

Durchlauf – Abrollprägemaschine für flächige Produkte DAF

Für Profile, Bänder und Bleche mit relativ großen Verstellbereichen in der Breite des Produktes – sonst wie vor. Ideal an Profilierstraßen, direkt nach dem Coil – Abzug, oder für Sonderprofile als gekennzeichnetes Endprodukt.

Weiterlesen»

Mobile Flansch – Ring – Abrollprägemaschine MFR

Für Flanschringe mit großen Durchmessern, für flexible, einfache und schnelle Kennzeichnung am Flanschlageort, somit keine zeitraubenden Transportprobleme für Flansch oder Maschine. Grobbleche, diverse Stabstahlquerschnitte, Schienen, Leitplanken usw. können jetzt ebenfalls leicht an Ort und Stelle gekennzeichnet werden. Alle schlecht transportablen Querschnitte mit Übergriffsmöglichkeit können jetzt mobil und flexibel gekennzeichnet werden – nur elektromechanisch, keine Hydraulik! […]

Weiterlesen»

Bremsscheiben – Abrollprägemaschine BAP

Für Kfz – Bremsscheiben und – Felgen in unterschiedlichen Größen und Ausführungen, halb- und vollautomatisch. Die Maschinen sind so konzipiert, daß sie platz- und raumsparend in eine Fertigungsstraße integriert werden können, mit all den bisher bekannten und bewährten Möglichkeiten und Eigenschaften.

Weiterlesen»

Farb – Rohr – Kennzeichnung FRK

Bis zu 3 Zeilen und 3 Farben, einzeln oder gleichzeitig, alphanumerisch, mit hoher Geschwindigkeit aufgebracht, auch über Schnittstellen. Rohroberfläche benetzt, noch feucht, Rohrtemperatur bis ca. 1000 °C möglich.

Weiterlesen»